AUS DER ARBEIT DER FRAKTIONEN: Offenheit und Transparenz im Rat!?

Aktualisiert: Apr 9

In einer Demokratie sind Offenheit und Transparenz essentiell. Dazu gehört, Menschen auf allen Wegen und Kanälen zu erreichen, die uns zur Verfügung stehen. Diese Punkte betreffen auch die öffentlichen Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse. Was viele nicht wissen: Grundsätzlich kann jede Interessierte und jeder Interessierte daran teilnehmen. Für viele ist dies aber aufgrund von verschiedenen Gründen wie zum Beispiel Mobilitätseinschränkungen oder aktuell durch die dynamische COVID-19 Pandemie nicht möglich. Ziel unseres Antrags auf digitale Bereitstellung von Rats- und Ausschusssitzungen ist es, die Bürgerinnen und Bürger über politische Entscheidungsfindungen zu informieren und somit für eine Transparenz der Entscheidung zu sorgen. Insbesondere junge Leute können so wieder ein Stück näher an die Politik und ihre Vertreterinnen und Vertreter gebracht werden. Wir möchten eine neue Öffentlichkeit schaffen und somit unsere Bürgerinnen und Bürger für die Kommunalpolitik begeistern und ihnen eine Teilnahme ermöglichen. Wir erwarten nicht, dass dieses Format von Livestreams direkt zum Quotenhit wird, aber darum geht es uns Liberalen auch nicht. Es geht uns um politische Offenheit und Transparenz im 21. Jahr- hundert.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen