top of page

Demonstration für eine lebendige Demokratie

Aktualisiert: 23. Mai

Am Sonntag, den 14. April 2024, fand in Mechernich eine Demonstration für lebendige Demokratie und gegen Extremismus statt, an der sich auch der Mechernicher Ortsverband der Liberalen beteiligten. Die Veranstaltung wurde von verschiedenen Vereinen, Initiativen wie den „Omas gegen Rechts“, den Mechernicher Parteien sowie von Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und von Landrat Markus Ramers getragen. Bei tatsächlich sehr sonnigem Wetter nahmen circa 300 Personen an der Veranstaltung teil und es war wohl die bisher größte Demonstration in Mechernich. Die Mechernich Liberalen wurden dabei vom Kreisvorsitzenden Frederik Schorn sowie vielen Liberalen aus anderen Ortsverbänden des Kreises Euskirchen unterstützt, wofür wir uns als Mechernicher Liberale sehr bedanken. So konnten wir im wahrsten Sinne des Wortes Flagge zeigen.



Die Demonstration war ein gutes und starkes Zeichen für eine lebendige Demokratie, da alle Parteien sich nicht nur einig waren, sondern dies auch entsprechend nach außen gezeigt haben. Die Mechernicher Liberalen hoffen, dass dieses Zeichen dazu führt, dass sich der eine der andere bei der nächsten Wahl wirklich überlegt, was und wen er wählt.



Rede_Demo_FDPMech
.pdf
PDF herunterladen • 24KB

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Haushaltsrede 2024

Comments


bottom of page