top of page

Einführung D-Ticket

Im neuen Schuljahr 2023/24 erhalten alle anspruchsberechtigten Schülerinnen und Schüler im

Stadtgebiet Mechernich anstatt ihrer bisherigen Fahrkarte ein Deutschlandticket. Dies wurde in

der letzten Sitzung vor der Sommerpause durch den Rat der Stadt Mechernich einstimmig

beschlossen. Vorausgegangen war ein gemeinsamer Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die

Grünen und der FDP Ratsfraktion. Der zuständige Fachbereich der Stadtverwaltung arbeitete

hier in einem sehr kurzem Zeitfenster entsprechende Handlungsoptionen für die

Stadtverordneten heraus

Durch den Wechsel zum Deutschlandticket sollen Schülerinnen und Schüler im Stadtgebiet ein

konstegünstiger Zugang zum ÖPNV mit bundesweiter Nutzung ermöglicht werden.

Der Wechsel zum neuen D-Ticket bringt erhebliche Vorteile, ohne zusätzliche finanzielle

Belastungen für die Familien als auch für den Haushalt der Stadt Mechernich. Ganz im

Gegenteil spart der städtische Haushalt durch den Wechsel einen großen Betrag der sonst

anfallenden Kosten beim Schülertransport. Mit Blick auf die zukünftigen Herausforderungen für

den kommunalen Haushalt ein gutes Zeichen.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page